MH 10/ MW2- MH 6 Kindeswohl bei Kindeswohlgefährdung (Peischl) (7339)

Termine:
21.03.2020
04.04. 2020
25.04.2020

Uhrzeiten:

Vernachlässigung, körperliche und psychische Misshandlung von Kindern und sexuelle Gewalt erhalten seit Jahren eine erhöhte gesellschaftliche Aufmerksamkeit. Massive Kritik an den beteiligten Fachkräften ist nicht selten. Die Erwartungen an die Fachkräfte sind hoch, die Aufgaben vielfältig und permanente Qualitätsentwicklung und -sicherung ein Muss. Professionelle Kinderschutzarbeit findet statt auf Basis einer wertschätzenden Grundhaltung. Sie stützt sich auf Rechtsnormen und nutzt erprobte Standards. In dieser Veranstaltung werden dabei wesentliche Themen am Beispiel der Organisation der Kinderschutzarbeit in Mannheim angesprochen und Fragen beantwortet.