MH 6/ MW 2-MH 5 Mediation (7464)

TagZeitRaumDozentIn
Mittwoch15:20 - 16:50 UhrC 212Lamadé

Mediation ist ein Verfahren zur Vermittlung in Konflikten. Mit Hilfe eines Mediators werden die Konfliktparteien zu einer selbst-erarbeiteten und selbst-verantwortlichen Lösung geführt. Die Rolle des Mediators setzt neben der Allparteilichkeit und Empathie auch eine Vielzahl an methodischen Bausteinen voraus. Praxisorientiert und strukturiert, orientiert an dem neuen Mediationsgesetz, erlernen Sie den Ablauf einer Mediation und die methodischen und praktischen Voraussetzungen dieser zukunftsorientierten Streitschlichtung. Die vermittelte Theorie wird durch die Vielzahl der praktischen Übungen unmittelbar nachhaltig erlernt. Die anschließende Supervision schließt die Praxisübungen ab.